Ausgezeichnet vom dbl

Follow us on

mrs MEDIENTECHNIK 2012

18. Juli 2015

Praxis für Logopädie in Ketsch erhält dbl-Qualitätssiegel

Die Praxis für Logopädie in Ketsch hat vom Berufs- und Fachverband das dbl-Qualitätssiegel verliehen bekommen. Der Bundesverband zeichnet mit diesem Zertifikat logopädische Einrichtungen aus, die für besonders gute Leistungen und hohe Qualität stehen. Das Siegel soll Patienten, Ärzten und Interessierten als Orientierung dienen.

"Unser ganzes Praxisteam freut sich sehr über die Auszeichnung. Es ist eine Anerkennung unserer Arbeit", sagt Inhaberin Kerstin Becker-Runde und fügt sofort an: "Wir verstehen das Qualitätssiegel als Auftrag, auch in Zukunft die Leistungsstandards und die Erwartungen unserer Patienten zu erfüllen."

Ihre besondere Qualität musste die Praxis für Logopädie in Ketsch in folgenden Bereichen nachweisen:

- Qualität der therapeutischen Arbeit
- Mitarbeiterführung
- Fehlermanagement
- Einhaltung von Sicherheitsbestimmungen
- Orientierung an Qualitätszielen
- Entwicklung eines praxispezifischen Qualitätshandbuches

Von den logopädischen Einrichtungen in Deutschland wurden bisher nur wenige Praxen mit dem dbl-Qualitätssiegel ausgezeichnet.







<- Zurück zu: Aktuell